News

09.06.2020Konfetti für die Seele - Corona-freundlicher Kleidertausch

Wann: 16.06.2020 - 20.06.2020  zwischen 10 - 12 Uhr + 15 - 18 Uhr

Meldet euch schnell an und sichert euch eure ShoppingSTUNDE! 
Die Anmeldegebühr von 2 Euro dürft ihr diesmal gerne direkt zum Event mitbringen, wir werden eine Dose dafür aufstellen.

Bringt eure gut erhaltene, saubere Kleidung, Schuhe, Schmuck, Accessoires zwischen dem 10. – 13.06.  (möglichst alleine) in die Gemeinde und stellt sie vor den kleinen Saal.

So lange haben wir auf unser Konfetti - Kleidertausch - Event hin gefiebert und uns auf die gemeinsame Zeit mit euch gefreut. Momentan läuft aber alles anders als geplant und daher konnte unsere Kleidertauschparty am 25. April nicht stattfinden.

ABER was wir an dieser neuen Situation lieben, ist die Chance kreative Lösungen zu finden.

Natürlich gilt das auch für Konfetti!!!

Daher dürfen wir euch heute zu einem ganz besonderen Konfetti- Kleidertausch- Event einladen.

Gerade wir Frauen brauchen einander, besonders in dieser von „social- distancing“ geprägten Zeit.

Wir laden euch ein, schnappt euch eine Freundin, die ihr besonders vermisst, oder der so ein Event besonders guttun würde und geht gemeinsam SHOPPEN! Seid mutig und ladet gerne Frauen ein, die vielleicht noch nicht in unserer Gemeinde waren.

Wir sind gesegnet mit einem wunderschönen Gemeindehaus, welches in den letzten Wochen auch sehr unter den Corona- Umständen gelitten hat. Ist es doch für Gemeinschaft geschaffen und steht momentan die meiste Zeit leer. Natürlich wollen wir uns an alle bestehenden Corona- Regeln halten, und gerade dieses Haus soll ja auch ein Zeugnis für Nächstenliebe sein.

Wir möchten am 16.06. mit unserer Shopping - Week starten und schon ab dem 10.06. wird aufgebaut.

Wer jetzt neugierig geworden ist, meldet sich einfach ab sofort (bis spätestens 10.06.) bei uns an. Schreibt uns gerne eine Email, Whatsapp oder ruft uns an.

Nach dem shoppen werdet ihr noch Zeit für Kaffee und Kekse (alles natürlich einzeln verpackt) haben und die Gelegenheit über unseren großen Gott ins Gespräch zu kommen.

Liebste Grüße,

Aviva, Elvira, Hanna und Lea

 

 



<- Zurück zu: News/Archiv