News

26.09.2020Frauenwandern in "Corona-Zeiten"

Liebe Frauen,

wie geht es Dir in „Coronazeiten“?  in denen wir uns leider nicht oder kaum persönlich begegnen und Gemeinschaft miteinander haben konnten.
Vieles ist „durcheinander“ geraten. Nun erwartet uns auch noch die Jahreszeit, in der man wetterbedingt wieder mehr ans Haus oder die Wohnung gebunden ist.
Und wie wird sich die auch schon bald beginnende Adventszeit dieses Jahr gestalten? Viele Fragen, die einen „corona“ machen können.

Jesus lässt sich davon nicht durcheinanderbringen! Er ist und bleibt der Fels!
Darum laden wir Dich herzlich ein, mit uns wandernd auf IHN zu hören, und uns von ihm ermutigen zu lassen:

 am 17. Oktober 2020, 14h – ca. 17h

zum  Wandern & Hören auf Gott

Treffpunkt: Parkplatz Goldsteintal am Sportplatz Wiesbaden-Rambach

(Adolf-Reichwein-Schule)

·       Wer mit dem Bus kommt: Bushaltestelle Rambach – Trompeter Straße

(Wir holen dich gerne dort ab, bitte gib uns Bescheid.)

Wer ist eingeladen:

·       Wanderbegeisterte Frauen, die gerne eine 2-3 stündige Wanderung durch das Goldsteintal unternehmen möchten. Die Gruppe wird auf 12 Teilnehmer begrenzt sein.

Was wird dich erwarten?

·       Einfaches Wandergelände: Wir erkunden das Goldsteintal.

·       Einzelne Wegabschnitte wollen wir schweigend miteinander unterwegs sein, um zur Ruhe zu kommen, mit allen Sinnen die Natur wahrzunehmen und über Gottes Wort nachzudenken. Dafür wird es eine Einführung geben,

·       andere Wegabschnitte miteinander reden,

·       geistlicher Impuls und

·       zum Abschluss ein Picknick. 

Was ist mitzubringen?

·       Wanderfeste Schuhe und Regenjacke

·       Trinkwasser und Proviant für das abschließende Picknick (heiße Getränke werden gereicht)

Bist du dabei? Dann bitte unter folgendem Link anmelden:  
Link zur Anmeldung

Du wirst eine Anmeldebestätigung erhalten. Wenn wir zu viele Anmeldungen für die vorgesehene Gruppengröße erhalten, werden wir einen weiteren Termin anbieten.

Wir freuen uns auf Euch!

            Beate Reins, Christina Mayer und Martina Ditthardt

 

 

P.S. Betet für trockenes Wetter!! Sollte die Wanderung wetterbedingt nicht möglich sein, informieren wir Euch rechtzeitig.

 

 



<- Zurück zu: News/Archiv